Niedersachsen vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Voltigieren

Das Voltigieren hat im Reit-und Fahrverein eine lange Tradition. Anfang der 80er-Jahre wurde das Voltigieren zum Einstieg in den Reitsport genutzt. Bald schon entwickelte dieser Sport für die Jugendlichen seine eigene Sparte im Reitverein. Voltigierer aus dem Verein nahmen an nationalen und internationalen Turnieren teil und auch Deutsche Meister, Europameister und Medaillenträger von Weltmeisterschaften trainierten in Friesoythe. Alleine auf den Landesmeisterschaften im Voltigieren errangen die Friesoyther viele Medaillen.

 

Heute voltigieren ca. 40 Voltigierer auf drei Pferden bzw. Ponys mehrmals in der Woche. Sie nehmen erfolgreich an Voltigierturnieren und Voltigiertagen für die Jüngsten teil.